6 Tage Wandern mit Hund in der Lüneburger Heide

Mit 4 Pfoten auf dem Heidschnuckenweg

Individuelle Wanderreise mit Gepäcktransfer: 6 Tage | 5 Nächte


Auf unserer Wanderreise durch die Lüneburger Heide nehmen Sie Ihren Hund natürlich mit! Der Heidschnuckenweg führt durch die Heidelandschaften, über Wiesen & Felder, durch die typischen Heideorten. Und das Beste: die Lüneburger Heide ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Es gibt also für Sie als auch Ihren Hund immer was zu entdecken. Auf geht's...

Jetzt buchen

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise
Anreise und Übernachtung in Handeloh oder Undeloh*
* Bei fehlenden Verfügbarkeiten reisen Sie in Undeloh an und fahren am nächsten Tag in Eigenregie zum Toureneinstieg nach Handeloh.

2. Tag: Handeloh – Undeloh – ca 17 km
Ihre erste Wanderetappe führt Sie durch das Seevetal, durch dichte Laubmischwälder wieder hinauf in die Heide. Die letzten 3 km führen auf weichen Waldwegen und einen verwunschenen Waldlehrpfad nach Underloh.

3. Tag: Undeloh – Haverbeck – ca. 14 km
Gleich hinter Undeloh beginnt die Heide. Ihr Weg führt Sie heute durch eines der schönsten Heidetäler: das Radenbachtal. Im steten Auf und Ab verläuft der Weg meist oberhalb des Radenbaches. Höhepunkt: Das autofreie Wilsede, Inbegriff des Heidedorfes. Der Wilseder Berg bietet eine wunderschöne Rundumsicht.

4. Tag: Haverbeck – Bispingen – ca. 17 km
Heute geht’s Richtung Süden, in die Behringer Heide. In den Borsteler Kuhlen finden Sie eine wilde Heide- und Wachholderlandschaft: Heide in ihrer Urform.

5. Tag: Bispingen – Soltau – ca. 23 km (oder 11 km)
Zwischen Bispingen und Soltau verläuft der E1 und der Hermann-Billung-Weg. Das erste Wegstück führt Sie und Ihren Hund auf Waldwegen bis Stübeckshorn. Unterwegs gibt es immer wieder reizvolle Heideflächen. Ab hier folgt dann ein längeres Stück Asphalt, bevor die Etappe weiter verläuft auf unbefestigten Wegen. Mitten im Herzen der Lüneburger Heide - in Soltau - endet Ihre letzte Wanderetappe.
Tipp: 23 km zu lang? Fahren Sie mit dem Bus von Bispingen bis Deimern (Achtung: informieren Sie vorab nach den aktuellen Fahrtzeigen). Ab hier sind es nur noch 11 km bis Soltau.

6. Tag: Abreise oder Verlängerung
Nach dem Frühstück endet Ihre Wanderreise.
(Die Rückfahrt zum Starthotel (zu Ihrem Auto) erfolgt in Eigenregie und ohne Gepäcktransfer. Wir empfehlen für die Rückfahrt den Erixx-Heidesprinter, der Sie in 28 Minuten nach Handeloh oder Undeloh (1 x Umsteigen) bringt.) In der Hauptsaison können Sie auch den kostenlosen Heide-Shuttle nutzen.
Gerne senden wir Ihnen unverbindlich und kostenlos per E-Mail unsere Info-Broschüre zu dieser Wanderreise.

Anforderungen

Es gibt nur wenig Steigungen und bis auf die letzte Etappe mit relativ wenig Tageskilometern. Daher auch ideal für Einsteiger. Sie wandern größtenteils auf Wald- und Wiesenwegen (Strecke Bispingen-Soltau mit einem längeren Stück Asphalt) mit guter Ausschilderung und Markierung. Im Naturschutzgebiet herrscht offiziell Leinenpflicht. Der Heidschnuckenweg ist ganzjährig begehbar.

Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen, abhängig von der Lage Ihrer Unterkunft am Etappenziel.

Unterkünfte

Sie übernachten mit Ihrem Hund in Pensionen, Gasthäusern und Mittelklasse-Hotels. Alle Zimmer mit DU/WC, TV.  Ihr Hund übernachtet bei Ihnen auf dem Zimmer. Teilweise mit hauseigenem Restaurant oder ansonsten Möglichkeiten zum Abendessen in der Nähe.

Unterkünfte können je nach Saison und Verfügbarkeit zum Buchungszeitpunkt variieren. Ihre Unterkunftsliste ist Teil der Reiseunterlagen und bis kurz vor Anreise unter Vorbehalt.

Leistungen

Im Preis eingeschlossene Leistungen

  • 5 x Übernachtung mit Frühstück
  • 4 x Lunchpaket
  • Begrüßungscocktail am Anreisetag
  • Gepäcktransfer bis Soltau
  • Ausführliches Wander- und Infomaterial
  • 1 Unterlagen-Set pro Buchung
  • Hundepauschale für 1 Hund pro Zimmer (2. Hund extra)

An- und Abreise/Parken
Start der Reise: Handeloh oder Undeloh
Ende der Reise: Soltau
Die Rückreise erfolgt in Eigenregie und ohne Gepäcktransfer (z.B. mit dem Erixx-Heidesprinter in 28 Min nach Handelo oder weiter mit dem Bus in 10 Min nach Undeloh)
Parken: Kostenlos am Anreisehotel oder in Hotelnähe

Hinweise
Maximal 2 Hunde pro Zimmer
Bei individuellen Wanderreisen mit täglichem Unterkunftswechsel können wir nicht garantieren, dass Sie Ihren Hund immer mit zum Essen mitnehmen können. Bitte beachten Sie dies vor Ihrer Buchung.

Termine & Preise

Reisetermine
09.01.-19.12. | Anreisetag frei wählbar
( Keine Buchung mehr möglich 13.8.-26.9.2021.)

Reisepreis pro Person 2021
€ 490 im Doppelzimmer
€ 640 im Einzelzimmer

Extra
€ 80 pauschal 2. Hund im Zimmer

Verlängerung / Pausentage
Sie können Ihre Reise mit Zusatzübernachtungen/Pausentage in allen Etappenorten verlängern. Preise vorab auf Anfrage

Nicht im Reisepreis enthalten
An- und Abreise
Ortstaxe
Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Rückreise ab Soltau
Übrige Verpflegung und persönliche Ausgaben
Reiseversicherungen


Einige Kundenmeinungen zu dieser Reise:

Christel S.:
Es war ein gelungener Urlaub. Die Unterkünfte waren gut ausgesucht und auf die glutenfreie Ernährung gut vorbereitet. Mit der Organisation des Gepäcktransfers hat auch alles wunderbar geklappt. Der Heidschnuckenweg war sehr gut gekennzeichnet und wunderschön zum Wandern mit Hund. Der E1 auf der letzten Etappe war nicht so gut ausgeschildert und der Verlauf war auch auf dem Kartenmaterial nicht genau ersichtlich. Wir sind dann schließlich wieder irgendwie auf den Heidschnuckenweg gekommen und über diesen zum letzten Etappenziel. War auch sehr schön.

Jürgen S.:
Die Auswahl der Unterkünfte hat uns gut gefallen und die Wanderwege sind auch für den Hund super geeignet.

Hilde S.:
Es war eine ganz tolle Wanderung in einer einzigartigen Landschaft. Sehr gute Ausschilderung machte die Wanderkarten fast überflüssig. Die Hotels waren von unterschiedlicher Qualität. Der Zeitpunkt im Frühjahr war auch gut gewählt, es waren nicht viele Touristen unterwegs.

Andrea B.:
Wir haben mit eine tolle Zeit in der Lüneburger Heide verbracht. Die Wanderstrecken waren sehr schön und gut zu bewältigen. Die gewählten Unterkünfte haben uns sehr gut gefallen. Alle Hotels waren sehr hundefreundlich und wir haben uns dort willkommen gefühlt. Auch die Fahrt mit dem kostenlosen Heideshuttle verlief mit insgesamt 5 Hunden problemlos. 

Alexandra J.:
Der Urlaub in der Heide war wunderbar! Die Organisation und die Unterkünfte und auch der gesamte Weg waren einfach schön! Auch der Gepäcktransfer während der Tage funktionierte ohne Probleme.

Ira H.:
Eine tolle Hundereise! Vielen Dank!

Petra G.:
Sehr positiv sind mit die Unterkünfte, das Gefühl des Willkommenseins vor Ort und die Hilfsbereitsschaft aufgefallen. Wirklich TOP und kundenorientiert. Herzliche Aufnahme überall und ein absolut tolles Preis/Leistungsverhältnis, welches meine Erwartungen übertroffen hat.Die Etappen ( bis auf den Letzten Tag ) waren toll , sehr gut beschildert und ein tolles Landschaftsbild.

Andrea G.:
Unsere Wanderung war einfach toll. Wir sind zum ersten Mal so eine Strecke gelaufen und es hat uns sehr viel Spaß gemacht.  Die Landschaft ist einfach traumhaft und die ersten 2 Etappen besonders schön. Wir haben 2 Tage kaum Menschen gesehen, absolute Ruhe. Die Unterkünfte waren alle gut ausgewählt und der Gepäckservice klappte prima. Mit der letzten Etappe hatten wir Probleme ;-) die war bei uns über 20 km und wir haben auch keinen kürzeren Weg efunden. Am Freitag haben wir dann noch die Wanderung durchs Pietzmoor gemacht, die man auch unbedingt machen sollte, da es einfach toll ist. Wir planen schon die nächste Tour und wagen uns vielleicht an den Harz ;-)

Die Hunde haben diese autofreie Woche genossen und sind bereit für weitere Abenteuer.  Vielen Dank.

Bild: Gundolf Renze, Fotolia