Wandern mit Hund in Bayern

Hundewandern individuell in Bayern

Wandern mit Ihrem Hund und dabei Ihr eigener Wanderführer sein: mit ausgearbeiteten Routen und Kartenmaterial machen Sie und Ihr Hund sich täglich auf den Weg. Ihr Gepäck wird von Unterkunft zu Unterkunft transportiert, so dass Sie ganz unbeschwert unterwegs sind.
Die Tagesrouten liegen zwischen 12 und 22 Kilometer. Wanderprofi brauchen Sie in der Regel nicht zu sein, aber etwas Kondition sollten Sie und Ihr Hund schon mitbringen, um mehrere Tage hintereinander zu wandern.

Bei allen Reisen können auch Zwischen- oder Zusatznächte gebucht werden, um einen Pausentag einzulegen oder Ihren Aufenthalt noch zu verlängern.

Wandern mit Hund im Fichtelgebirge - 5 Tage Rundwandertour - © Marion Granel Pixelio

5 Tage Fichtelgebirge I

Individuelle Rundwanderreise auf dem Höhenweg

Wandern mit Hund im Fichtelgebirge © Tourismuszentrale Fichtelgebirge, Andreas Hub

6 Tage Fichtelgebirge II

Individuelle Rundwanderreise entlang Aussichtsfelsen

Wandern mit Hund im Fichtelgebirge Standortreise © Mariiya Fotolia

5 Tage Fichtelgebirge Standortreise

Wanderurlaub in Wunsiedel ohne Hotelwechsel

5 Tage wandern mit Hund im Fichtelgebirge:

Wir hatten super tolle Tage im Fichtelgebirge und es war perfekt organisiert! Das Gepäck hat schon immer auf dem Zimmer auf uns gewartet, unsere Hunde waren überall gerne gesehen und die Tour war auch sehr gut ausgewählt, viel im Wald und nur wenig auf Straßen gegangen - ganz nach unserem Geschmack!!