3 Tage Kurzurlaub mit Hund in der Eifel

Kurzurlaub mit Hund in der Eifel

Individuelle Einzelreise: 3 Tage | 2 Nächte

In der Ferienregion Nordeifel finden Sie und Ihr Hund alles für einen gelungenen Erholungsurlaub: ausgedehnte Waldlandschaften, wilde Flüsse, kleine Bäche, wunderschöne Seen und gigantische Talsperren. Ihr Urlaubsziel Schleiden ist ein Kurort und Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark Eifel.

Jetzt buchen

Leistungen

Inklusivleistungen für Sie & Ihren Vierbeiner

  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Frühstück
  • Kostenlose Nutzung von Solarium und Sauna
  • Kostenloser PKW-Parkplatz am Hotel
  • Hundepauschale für 1 Hund im Zimmer (2. Hund extra)

Buchbarer Reisezeitraum
07.01.-20.12. | Anreisetag frei wählbar

Praktisch

Anreise: ab 14:30 Uhr
Abreise: bis 11 Uhr

Anreiseinformation
53937 Schleiden / Eifel / Deutschland
Weitere ausführliche Anreiseinformationen erhalten Sie zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung.

Reisepreis

Komplettpreis für den gesamten Aufenthalt 2018
€ 105,50 pro Person im Standard-Doppelzimmer*
€ 116,50 pro Person im Doppelzimmer mit Balkon
€ 133 pro Person im Einzelzimmer
€ 163 pro Person im Doppelzimmer zur Einzelnutzung

Komplettpreis für den gesamten Aufenthalt 2019
€ 105,50 pro Person im Standard-Doppelzimmer*
€ 121,50 pro Person im Doppelzimmer mit Balkon
€ 135 pro Person im Einzelzimmer
€ 165 pro Person im Doppelzimmer zur Einzelnutzung
* Standard-Doppelzimmer Tiefparterre oder 2. Obergeschoss

Extra
2. Hund im Zimmer: € 6,50 pro Nacht
Reservierung 3-Gang-Abendmenü im 60 m entfernten Restaurant: € 22 pro Person

Zustellbett
Preise auf Anfrage: Kontaktformular

Zusatznächte
Sie können Ihren Kurzurlaub um Zusatznächte verlängern. Preise auf Anfrage: Kontaktformular

Nicht im Reisepreis enthalten
Ortstaxe

Reisedetails

Der Kneipp- und Luftkurort im Schleidener Tal ist das Eingangstor zum Nationalpark, in dem Sie ein abwechslungsreiches Landschaftsbild finden. Hier gibt es für Ihre Fellnase herrliche Wanderwege. Gern transferiert Sie das Hotel zum Wandereinstieg oder holt Sie zum Ende Ihrer Wanderung ab (in Absprache und gegen Aufpreis).

Auch ein Besuch der Eifeler Seenplatte und eine Fahrt auf dem Rursee ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis.

Für Ihren Kurzurlaub mit Hund in der Eifel haben wir für Sie ein ruhiges, kleines Hotel, nah am Kurpark, ausgesucht, dass Sie und Ihren Hund freundlich empfängt.

Alle Zimmer verfügen über Kabel-Flachbild-TV, Telefon, Dusche, WC, Fön und die Möglichkeit sich selbst eine Tasse Tee oder Kaffee zuzubereiten.  Die Standard-Doppelzimmer (ohne Balkon) liegen im Souterrain (Tiefparterre) oder im 2. Obergeschoss. Bitte vermelden Sie im Buchungsformular, ob Sie für Ihren Aufenthalt ein Standardzimmer oder ein Doppelzimmer mit Balkon buchen möchten. 

Zum Frühstück werden Sie verwöhnt mit hausgemachten Marmeladen, Brot, Brötchen und Fleischwaren aus der Region. Morgen können Sie wählen aus einem gekochten Ei, Spiegel- oder Rührei. Selbstverständlich von freilaufenden Hühnern. Ein Imker aus der Eifel liefert Honig, bestehend aus Waldbrombeer- und Himbeerklee. Es gibt auch glutenfreies Brot.

Im Saunabereich mit Ruheraum und Dusche können Sie sich nach einem langen Hundespaziergang entspannen. Auf Wunsch können Sie sich auch bei einer Massage oder Körpertherapie verwöhnen lassen (nach vorheriger Anmeldung).

Wenn Sie das Abendessen dazu buchen, nehmen Sie Ihr 3-Gang-Menü im 50 m entfernten Restaurant ein, in dem Sie vorzüglich speisen. In der Regel können Sie Ihren Hund auch mitnehmen. Fragen Sie jedoch vorher nach.

3 Tage zu kurz? Gern verlängern wir Ihren Aufenthalt. Fragen Sie vorab nach den Verlängerungspreisen und genießen Sie von weiteren Urlaubstagen mit Ihrem Hund in der Eifel.

Gut zu wissen
• Ihr Hund ist zum Frühstück erlaubt. Zum Abendessen bitte vorher nachfragen.
• In der Nähe des Hotels finden Sie Gassiwege.


Einige Kundenmeinungen zu diesem Kurzurlaub:

Reinhard T.:
Unser Urlaub war ein voller Erfolg!! Sehr guter und freundlicher Service und die Gegend ist natürlich Ideal auch für den Vierbeiner!! Es hat uns viel Spaß gemacht und es ist absolut Empfehlenswert!!!!

Daniela S.:
Wir hatten eine sehr schöne Zeit in der Eifel. Man kann gut per Bahn anreisen, das Hotel war gut, sehr freundliches Personal, tolles Frühstück auch für Veganer, gut ausgeschilderte Wanderwege, direkt am Tor zum Nationalpark. Wir waren sehr zufrieden.

Maria E.:
Der Aufenthalt in der Eifel war sehr angenehm. Das Hotel hat mich entzückt. Nie zuvor hatte ich in einem Hotel das Gefühl, “umsorgt” zu sein. Man spürt eine regelrechte Fürsorge für das Wohl der Gäste. Es war aus meiner Sicht optimal mit Hund. Raus aus dem Hotel, rein ins Grüne. Die Wanderwege waren alle gut ausgeschildert.

Christiane S.:
An diesem Urlaub und die Unterkunft ist nichts zu verbessern. Es war einfach super genial :-) . 

Elke B.:
Komme gerade aus dem Kurzurlaub in der Eifel. Nahe am Wanderweg,  wie wir uns das wünschen! Das Hotel war optimal!

Miguel C.:
Sehr netter Gastgeber, schönes ruhiges Hotel, super gelegen gleich am Eingang zum Eiferer Nationalpark, geniales Frühstück, angenehme Mitgäste, tolle Wandergegend, nette Hunde im Hotel. Das werden wir gerne wiederholen.

Annette K.:
Alles ist sehr gut verlaufen. Sehr freundlich und ganz besonders nett, hilfsbereit, sauber, tolles Frühstück, perfekt!

Simone H.:
Die Urlaubstage waren sehr erholsam und wunderschön. Wir waren mit unseren zwei Hunden über die Osterfeiertage dort und haben uns alle sehr willkommen gefühlt. Mit Hunden kann ich das Hotel nur empfehlen, sowohl vom Service, als auch von den sehr sehr nahegelegenden Wanderwegen.Wir hatten unsere Hunde eigentlich nur frei laufen, das war sehr angenehm.Die Zimmer waren sehr schön und sauber und das Frühstück war super lecker. Wir werden auf jeden Fall noch einmal dort Urlaub machen.

Melanie P:
Unser Kurzurlaub mit Hund in der Eifel hat uns sehr gefallen. Wir fanden nette Menschen mit netten und lustigen Hunden vor. Im Hotel fühlt man sich wie in einer Familie. Sehr angenehme Stimmung im ganzen Haus. Der Ort an sich ist richtig ansehnlich.  Es lohnt sich. Einfach mal die Seele baumeln lassen und etwas anderes sehen als sonst.

Bildnachweis: Manuel van Durme/pixelio.de