Hundewanderreise im Elsass

Wandern mit Hund im Elsass: 6 Tage Wanderreise

Hundewandern im malerischen Elsass - Weinbergromantik inklusive

Individuelle Rundwanderung 7 Tage / 6 Nächte

Sie und Ihren Hund erwarten auf dieser Wanderreise idyllische Weinberge und malerisch in die Hügellandschaft eingebettete Winzerdörfer, in denen Tafeln mit der Aufschrift »Degustation« zur Weinprobe einladen.
Ländlich, beschaulich, herzlich und gastfreundlich: So präsentiert sich das Elsass, wenn Sie mit Ihrem Hund zwischen Wein- und Vogesenhängen wandern.

Jetzt buchen

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise nach Eguisheim
Ihre Anreiseziel Eguisheim ist das Paradebeispiel einer mittelalterlichen Stadt.  Die mit Blumen geschmückten Häuserfassaden und die für die Epoche typischen Straßen, machen die Stadt einzigartig. Unternehmen Sie mit Ihrem Vierbeiner einen ausgiebigen Rundgang.

2. Tag: Eguisheim - Turckheim - ca. 14 km
An Ihrem ersten Wandertag steigen Sie und Ihr Hund durch das weite Rebland in das kleine Weindorf Husseren und weiter zu den drei Burgen von Eguisheim auf 600 m Höhe auf. Von der Burg Hohlandsberg haben Sie einen unvergesslichen Ausblick auf die umliegenden Weindörfer und die elsässische Ebene. Ihre Wanderung endet in Turckheim, einem idyllischen Winzerdorf. Turckheim ist nicht nur bekannt für seine zahlreichen historische Gebäude und die gute Qualität seiner Weine, sondern auch für seinen Nachtwächter: Seit über 50 Jahren kann man vom 1. Mai bis 31. Oktober, abends um 22 Uhr in den Straßen der Altstadt die Stimme des Nachtwächters hören.

3. Tag: Turckheim - Kaysersberg - ca. 14 km
Von Turckheim führt Sie Ihr Wanderweg durch die bekannten und rebenreichen Weingüter von Katzenthal und Käferkopf. Nach Katzenthal erklimmen Sie den Gipfel des Bornthalkopfes und erreichen die Weingegend um Kaysersberg. Die Lage von Kaysersberg, seine sonderbare Silhouette und seine vielen Bauten aus der Vergangenheit machen es zu einem der schönsten Orte der Weinstraße überhaupt. Genießen Sie bei einem Abendspaziergang mit Ihrem Hund den herrlichen Blick von der hoch über der Stadt gelegenen Festung.

4. Tag: Kaysersberg - Munster - ca. 22 km
Heute steht eine lange Tour auf dem Programm: Sie verlassen die Elsässer Weingegend und wandern in den äußerst reizvollen Vogesen mit großartigen Ausblicken auf die Rheinebene, den Schwarzwald und die Alpen. Vom Kaysersberg [250 m] zum Dorf Labaroche erwartet Sie ein etwas kräftigerer Anstieg durch Wälder und teils felsige Regionen mit Krüppelkiefern auf den Petit Hohnack [927 m] und den Le Grand Hohnack [982 m]. Nach dem Pass von Croix de Wohr [890 m] führt Sie der Weg hinab ins Tal nach Munster, vor allem bekannt durch den dort hergestellten Münsterkäse.

5. Tag: Munster - Wintzfelden - ca. 15 km
Wir empfehlen gut zu frühstücken, denn Sie verlassen heute das Rheintal, um die ersten Vogesen-Hügel zu besteigen. Es geht kräftig aufwärts in Richtung Wasserberg [746 m] und weiter bis zu der »Ferme auberge« des Strohberg auf 1.083 m – Höhepunkt der heutigen Wanderung. Am »Petit Ballon« [1.272 m] erwartet Sie ein wunderbares Panorama bis zu den Schweizer Alpen. Danach geht es leichten Schrittes abwärts nach Wintzfelden [400 m].

6. Tag: Wintzfelden- Eguisheim - ca. 17 km
Noch einmal steht für Sie und Ihren Hund eine erlebnis- und aussichtsreiche Wanderung am Programm. Auf einem hoch über dem Tal gelegenen Wanderweg genießen Sie die Ausblicke auf die in Weinbergen eingebetteten Weindörfer. Im hübschen Winzerdorf Gueberschwir laden Schilder mit der Aufschrift »Degustation« zu einer Weinprobe ein.  Durch die erstklassigen Elsässer Reblagen kommen Sie wieder nach Eguisheim.

7. Tag: Abreise oder Verlängerung
Nach dem Frühstück individuelle Abreise oder Verlängerung.


Gerne senden wir Ihnen unverbindlich und kostenlos per E-Mail unsere Info-Broschüre zu dieser Wanderreise.

Anforderungen

Einfache bis mittelschwere Wanderungen auf meist gut beschilderten Wanderwegen. Sie und Ihr Hund wandern durch hügeliges Gelände, jedoch ohne technische Schwierigkeiten. Normale körperliche Fitness und etwas Ausdauer verhelfen zu einem wahrlichen Wandervergnügen.

Unterkünfte

Sie und Ihr Hund übernachten in Hotels der landestypischen 3 Sterne Kategorie. Alle Zimmer verfügen über DU/WC. Die Unterkünfte können teilweise auch etwas außerhalb der Etappenorte liegen.

Leistungen

Im Preis eingeschlossene Leistungen

  • 6 x Übernachtung
  • 6 x Frühstück
  • Gepäcktransport
  • Wandermaterial: Routenbeschreibung, Wanderkart, Elsass-Reiseführer (1 Set pro Buchung)
  • 7-Tage Servicehotline

Eigenanreise
Start- und Endpunkt: Eguisheim

Hinweis
1-2 Hunde pro Zimmer
Bei individuellen Wanderreisen mit täglichem Unterkunftswechsel können wir nicht garantieren, dass Sie Ihren Hund immer mit zum Essen mitnehmen können. Bitte beachten Sie dies vor Ihrer Buchung.

Lesen Sie vor Ihrer Buchung die Einreisebestimmungen für Hunde nach Frankreich.

Termine & Preise 2018

Reisetermin
24.03. - 06.10.2018
Anreisetag frei wählbar

Reisepreis 2018
EUR 628 pro Person im Doppelzimmer
EUR 883 pro Person im Einzelzimmer

Zubuchbare Leistungen (bitte direkt bei Buchung vermelden)
EUR 150 pro Person für 6 x Abendessen im Hotel
EUR 50 GPS-Leihgerät

Zusatznächte inkl. Frühstück
In Eguisheim:
EUR 58 pro Person im Doppelzimmer
EUR 90 pro Person im Einzelzimmer
zzgl.  Hundekosten

Andere Etappenorte:

Preise auf Anfrage

Nicht im Reisepreis enthalten
An- und Abreise
Ortstaxe
Hundekosten: EUR 6-15 pro Nacht pro Hund
übrige Verpflegung



Einige Kundenmeinungen zu dieser Reise:

Ernst K. aus Schleswig-Holstein:
Wir sind wohlbehalten und bester Laune wieder zurück, denn es war alles in allem wirklich eine tolle Erfahrung. Wir haben viel hilfsbereite Menschen kennengelernt, waren überall gut untergebracht, haben die tolle Landschaft bei bestem Wetter genießen können und natürlich ganz viel und gut gegessen und getrunken. Wir sind sehr zufrieden und werden sicher baldmöglichst nochmals mit den Hunden wandern wollen. Eine wirklich tolle Tour für Mensch und Hund.

Rosemarie und Holger aus Bayern:

Es war ein sehr schöner Urlaub. Die Wanderungen haben uns sehr gut gefallen. Alle Hotels waren in Ordnung. Der Gepäcktransport hat immer super geklappt. Auch unser Hund war überall willkommen. Wir werden sicher mal wieder einen Wanderurlaub machen

Mirella P. aus der Schweiz:
Unser Wanderurlaub hat uns sehr gefallen und war voller positiver Erlebnisse. Der Gepäcktransport hat immer super geklappt, alle Hotels wussten über unser ankommen Bescheid, wir fühlten uns willkommen und wohl. Wir können die Reise nur weiterempfehlen.

Alexandra R. aus Bayern:
Die Wanderreise im Elsass hat uns super gut gefallen!!!Es waren wunderbar ausgewählte Strecken mit einigen An- und Abstiegen! in einer sehr schönen Landschaft. Die Tourenbeschreibung war sehr genau und hat uns immer richtig geführt. Auch wenn das Wetter etwas durchwachsen war, hat es uns nie gestört, im Gegenteil, dadurch war es nicht zu warm für die Hunde.Sogar unser Oldie Labrador, 9Jahre) war guter Dinge. Die Unterkünfte waren abwechslungsreich, von klein, bis zur Suite war alles dabei. Das Essen lecker, die Leute sehr nett und hundefreundlich, auch mit 2 grossen Hunden konnten wir überall hin. Wir würden die Tour jederzeit noch einmal laufen.

Gisela S. aus Baden-Württemberg:
Wir haben überall nette und freundliche Menschen angetroffen und unsere Hündin Pia war überall willkommen.

Manfred M. aus Bayern:
Als kurze Antwort kann ich Ihnen nur sagen: "Es war toll". Die Reise ist empfehlenswert. Vor allem für Hundebesitzer. Besten Dank noch mal.

Monika G. aus Niedersachsen:
Hallo Frau Hoffmann, der Wanderurlaub hat uns sehr gut gefallen-die Hotels waren in Ordnung. Der Hund war natürlich überall willkommen, aber das ist in Frankreich sowieso kein Problem.

Susanne G. aus NRW:
Hat alles toll geklappt. Auch unsere größeren Hunde waren kein Problem.

Rolf D. aus NRW:
Die Tour hat uns sehr gut gefallen. Landschaft reizvoll, Leute nett, Wetter durchwachsen, die Leistungen wie beschrieben und nicht enttäuschend.


Bild: pincasso fotolia