Rügen-Wandern: Kontrastreicher Inselurlaub für Sie und Ihren Hund

Individuelle Wanderreise mit 1 Hotelwechsel & Gepäcktransfer: 6 Tage | 5 Nächte


Rügen-Entdeckungen zwischen Binz und Sassnitz: Sie wandern mit Ihrem Hund durch das abwechslungsreiche Küstenhinterland vom Ostseebad Binz und Sassnitz. Rügen – ein Paradies für Wanderfreunde und seinen kilometerlangen feinsandigen Meeresbuchten und Naturstränden.

Jetzt buchen

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise in Binz
In der Granitz – einem 1.000 ha großem Naturschutzgebiet – liegt Ihr Anreiseziel Binz. Eines der bekanntesten deutschen Seebäder mit architektonisch eindrucksvoller Bäderarchitektur. Bummeln Sie mit Ihrem Hund vorbei an wunderschönen Villen und Pensionsgebäuden aus der Zeit um 1900 und flanieren Sie abends auf der vier Kilometer langen Promenade. Am nördlichen und südlichen Ende des Sandstrandes gibt es auch einen Hundestrand.
Übernachtung in Binz/Umgebung

2. Tag: Wanderung Granitz – ca. 12-14 km
Von Binz aus an der Prorer Wiek leitet diese Strand-, Wald- und "Berg"Wanderung zum Jagdschloß Granitz auf dem Tempelberg (/107 m) - mittn in den Buchenwäldern der Granitz.  Leider ist das als Museum genutzte monumentale Jagdschloß nicht für Hunde zugänglich - aber der Weg dorthin ist auf jeden Fall ein Genuss abseits des Touristentrubels.
Übernachtung wie am Vortag

3. Tag: Wanderung Schmachter See – ca. 14-16 km
Wanderung rund um den Schmachter See, westlich von Binz grenzt. Hier geht es etwas ruhiger zu. Auf der kleinen Promenade und im „Park der Sinne“ am schilfgesäumten Ufer des Sees kann man wunderbar die Ruhe genießen.
Übernachtung wie am Vortag

4. Tag: Wanderung von Binz nach Sassnitz – ca. 21 km
Heute packen Sie Ihre Koffer, die Sie morgens bereitstellen für den Transfer. Sie und Ihr Hund wandern zur Halbinsel Jasmund bis nach Sassnitz, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen. Die kleine Hafenstadt Sassnitz vereint alles, was Rügen attraktiv macht: Bäderarchitektur, Maritimes Feeling und eine eindrucksvolle Naturlandschaft.
Übernachtung in Sassnitz/Umgebung

5. Tag: Nationalpark Jasmund, Kreisefelsen, Königsstuhl – ca. 12 km
Es erwartet Sie eine Paraderoute unter den Wanderwegen auf Rügen. Durch den Nationalpark Jasmund wandern Sie über die Höhen der Steilküsten (210 HM) zum Königstuhl. Möchten Sie hinab zum Strand sollten Sie auf jeden Fall extra Zeit einplanen. Mit dem Bus oder der Bahn fahren Sie in Eigenregie wieder zurück nach Sassnitz.
Übernachtung wie am Vortag

6. Abreise aus Sassnitz
Nach dem Frühstück endet heute Ihre Wanderreise (wenn Sie vorab keine Verlängerung gebucht haben). Die Rückfahrt nach Binz oder Heimreise direkt aus Sassnitz erfolgt in Eigenregie.

Anforderungen

Sie und Ihr Hund sind auf vielen Abschnitten in hügeligem Gelände mit bergigen Abschnitten unterwegs. Daher sollten Sie neben einer guten Grundkondition auch trittsicher sein und schwindelfrei (es gibt Höhenunterschiede von 150-300m). Viele Strecken können auf Rügen auch gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln eingekürzt werden.

Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen.

Unterkünfte

Sie können bei dieser Reise aus zwei verschiedenen Kategorien wählen:
Kat. A: Sehr gute Komfort-Hotels der 3- und teilweise auch 4-Sterne Kategorie
Kat. B: Budget-Hotels, Pensionen, Gasthöfe.

Alle Zimmer immer mit DU/WC. Ihr Hund übernachtet bei Ihnen auf dem Zimmer.

Unterkünfte (innerhalb der gebuchten Kategorie) können je nach Saison und Verfügbarkeit zum Buchungszeitpunkt variieren. Kurzfristige saisonbedingte Anpassungen sind möglich. Ihre Unterkunftsliste ist Teil der Reiseunterlagen und daher auch bis kurz vor Anreise unter Vorbehalt.

Leistungen

Im Preis eingeschlossene Leistungen

  • 5 x Übernachtung mit Frühstück
  • 1x Gepäcktransfer von Binz nach Sassnitz
  • Ausführliches Wander- und Kartenmaterial
  • 1 Unterlagen-Set pro Buchung
  • GPS Daten auf Wunsch verfügbar
  • Service-Hotline während Ihrer Reise

An- und Abreise / Parken
Start der Reise: Binz/Umgebung
Ende der Reise: Sassnitz/Umgebung
Die Rückreise erfolgt in Eigenregie und ohne Gepäcktransfer (Bus oder Bahn in 30-40 Min).
Parken: kostenpflichtig am Hotel (je nach Verfügbarkeit oder im Ort) oder in Hotelnähe (keine Vorab-Reservierung möglich)

Hinweise
Max. 2 Hunde pro Buchung
Bei individuellen Wanderreisen mit täglichem Unterkunftswechsel können wir nicht garantieren, dass Sie Ihren Hund immer mit zum Essen mitnehmen können. Bitte beachten Sie dies vor Ihrer Buchung.
Bei dieser Reise haben wir eine längere Bearbeitungszeit und kann es je nach Saison 10-14 Tage in Anspruch nehmen, bis wir Ihre Reise bestätigen können (oder im Ausnahmefall absagen müssen aufgrund fehlender Verfügbarkeiten). Beachten Sie dies bei Ihrer Reiseplanung.

Termine & Preise

Reisetermine
23.4. - 8.10.2022. | Anreisetag frei wählbar
(Nicht buchbar an Feier- und Brückentagen.)

Reisepreis pro Person 2022
Vor/Nachsaison: 23.4.-6.5. | 25.9.-8.10.:

€ 559 im Doppelzimmer Kat. A
€ 679 im Einzelzimmer Kat. A

€ 399 im Doppelzimmer Kat. B
€ 569 im Einzelzimmer Kat. B

Nebensaison: 7.5.-24.6. | 11.-24.9.
€ 639 im Doppelzimmer Kat. A
€ 759 im Einzelzimmer Kat. A

€ 459 im Doppelzimmer Kat. B
€ 629 im Einzelzimmer Kat. B

Hauptsaison: 25.6.-10.9.
€ 659 im Doppelzimmer Kat. A
€ 779 im Einzelzimmer Kat. A

€ 479 im Doppelzimmer Kat. B
€ 649  im Einzelzimmer Kat. B
Der Tag der Anreise bestimmt die Saison.

Verlängerung / Pausentage
Sie können Ihre Reise mit Zusatzübernachtungen/Pausentagen in allen Etappenorten verlängern. Preise vorab auf Anfrage.

Nicht im Reisepreis enthalten
Anreise Binz
Abreise Sassnitz
Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Übrige Verpflegung, persönliche Ausgaben
Ortstaxe
Hundekosten: Hotels (je nach Kategorie € 5-20 pro Hund/Nacht)
Reiseversicherungen