Radreise mit Hund in Friesland

Radreise mit Hund in Friesland

Individuelle Radreise mit Gepäcktransfer: 6 Tage | 5 Nächte

Zusammen mit Ihrem Hund geht’s mit dem Rad durch Friesland – einer der schönsten und wasserreichsten niederländischen Provinzen. Zwischen Ijssel- und Wattenmeer radeln Sie durch weite Seenlandschaften, Waldgebieten und friesische Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben scheint. Und die perfekten Radwege machen das Radfahren zum wahren Vergnügen.

Jetzt buchen

REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise in Heerenveen
Ihr Zimmer ist ab 16 Uhr bezugsfertig. Spazieren Sie nach der langen Anreise durch diese echte friesische Stadt mit über 30 Baudenkmälern und seinen historischen Gässchen. Eine schöne Wanderung können Sie im Oranjewoud unternehmen: ein 400 Hektar großer Park mit historischen Landgütern, langen Alleen und Park. Die Hinweisschilder vermelden, an welchen Stücken Ihr Hund auch frei laufen kann.
Hunger bekommen nach der langen Fahrt? Dann wählen Sie im ‚Pannekoekenschip‘ aus über 30 verschiedenen Eierkuchen, von herzhaft bis süß. Ein typisch holländisches Ess-Erlebnis.

2. Tag: Heerenveen – Rijs – ca. 47 km
Ihre erste Etappe führt Sie in die Urlaubsregion Lemmer-Tjeukermeer, eine wasserreiche Gegend mit u.a. dem Ijsselmeer..  Durch das waldreiche Gaasterland radeln Sie neben neuen und alten Deichen, die Ijsselmeerküste immer in der Nähe, zu Ihrem Zielort Rijs, wo Sie heute übernachten.

3. Tag: Rijs – Haarlingen – ca. 60 km
Heute geht es weiter durch die abwechslungsreichen Landschaften von Gaasterland und die Weitsichten des Ijsselmeeres nach Stavoren, der ältesten Stadt von Friesland. Ihr Radweg führt Sie entlang des Ijsselmeeres und vorbei an den pittoresken Dörfern Hindeloopen, Workum und Makkum. Endziel ist Haarlingen, eine friesische Hafen- und Handelsstadt. Die kleinen Gassen, die die Grachten miteinander verbinden, laden zum Bummeln ein. In der Nähe finden Sie einen Sandstrand am Wattenmeer. Hunde müssen hier an die Leine, aber an einem der ‚Strandpaviloens‘ lässt es sich trotzdem gut aushalten und die Seele baumeln lassen.
Tipp: Mehrmals täglich fahren Fähren auf die Inseln Terschelling und Vlieland (45 bis 120 Min Fahrtzeit). Wollen Sie daher noch etwas länger vom Küstenfeeling genießen, buchen Sie gleich einen Pausentag in Haarlingen (Aufpreis € 95 pro Person inkl. Zusatzübernachtung und Schifffahrt, ex. Hundekosten).

4. Tag: Haarlingen – Leeuwarden – ca. 65 km
Heute verlassen Sie Haarlingen und radeln entlang der friesischen Wattenküste.  Ihre Tour führt Sie auch über die berühmte ‚Brücke von Bartlehiem‘ bekannt von der friesischen Elf-Städte-Tour.  Danach geht es beinah ohne Unterbrechung immer entlang der Dokkumer Ee, einem Fluss zwischen Dokkum und Leeuwarden bis zu Ihrem Etappenziel Leeuwarden, der Hauptstadt der Provinz Friesland.
Leeuwarden, die Geburtsstadt von u.a. Mata Hari, empfängt seine Gäste mit einer schönen historischen Innenstadt mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten.
Wussten Sie, dass Leeuwarden in 2018 ‚europäische Kulturhauptstadt‘ war und auch Start- und Endziel der weltbekannten niederländischen Elf-Städte-Tour? Vergessen Sie nicht, um Oldehove, den holländischen Turm von Pisa, zu besuchen. Auch einen Spaziergang durch den Museumhaven von Leeuwarden sollten Sie einplanen. Einige (noch bewohnte) Schiffe dort sind über hundert Jahre alt und „schwimmende Monumente“. Leeuwarden hat viel zu bieten und lohnt sicher auch einen Pausentag.

5. Tag: Leeuwarden – Heerenveen – ca. 61 km
Ihr letzter Radtag führt Sie von Leeuwarden ins Herzen des friesischen Wassersports, nach Grou. Viele schöne Terrassen direkt am Wasser laden zum Entschleunigen ein. Über Akkrum, mit seinen ausgedehnte Weiden,  charakteristische Bauernhöfe und wunderschöne Naturgebieten,  erreichen Sie wieder Heerenveen, wo Sie heute noch einmal übernachten.

6. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt und entdecken noch mehr Friesland auf eigene Faust.

Anforderungen

In den Niederlanden finden Sie ein sehr gut ausgearbeitetes Radnetzwerk. Sie folgen hervorragend beschilderten Fernradwegen, die in ganz Holland zu finden sind und die die Orientierung sehr einfach machen. Sie radeln abseits des Verkehrs auf richtigen Fahrradwegen. Die Etappen führen Sie durch abwechslungsreiche Landschaften, viele Strecken immer entlang des Wassers.
Ihr Hund sollte ausgewachsen sein und das Mitfahren in einem Anhänger (oder in einem Radkorb bei kleinen Rassen) bereits gewöhnt sein. Ansonsten empfehlen wir einen 'Probetag' zu Hause.

Unterkünfte

Sie übernachten mit Ihrem Hund in schönen 3-4 Sterne Hotels. Alle Häuser haben ein Restaurant im Haus bzw. gibt es in den Etappenorten genug Möglichkeiten zum Abendessen.

Leistungen

Im Preis eingeschlossene Leistungen

  • 5 x Übernachtung mit Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Radwanderkarten, Infomaterial, Tourenbeschreibung
  • 1 Unterlagen-Set pro Buchung
  • GPS-Daten auf Wunsch verfügbar

An - und Abreise / Parken
Start- und Endpunkt: Heerenveen
Parken: Kostenlos am Anreisehotel.

Hinweise
1 Hund pro Zimmer
(Bei 2 Hunden im Zimmer fällt ein Aufpreis von ca. € 30 pro Person pauschal (zzgl. Hundekosten) an, da teilweise größere Zimmer gebucht werden).
In niederländischen Hotels ist die Hundemitnahme zum Frühstück meist nicht möglich. Bitte beachten Sie dies vor Ihrer Buchung.

Termine & Preise

Reisetermine 2019
01.04. - 25.09. | Anreisetag frei wählbar

Reisepreis 2019
€ 500 pro Person im Doppelzimmer
€ 650 pro Person im Einzelzimmer
€ 75 Hundepauschale

Extra
€ 75 für 2. Hund im Zimmer
€ 30 Aufpreis pauschal pro Person bei 2 Hunden im Zimmer

Zubuchbare Leistungen pro Person (bitte direkt bei Buchung angeben):
€ 60 Leihrad (24er Gangschaltung)
€ 125 Elektroleihrad
€ 10 GPS-Leihgerät
€ 150 5 x Abendessen
€ 105 Hundeanhänger
€ 14 Pannenhilfe für unterwegs (sowohl für eigene als auch Leihräder)

Verlängerung / Pausentage
€ 70 pro Person im DZ| Frühstück
€ 95 pro Person  Zusatznacht in Harlingen inkl. Schifffahrt nach Vlieland oder Terschelling (exkl. Hundekosten)
€ 30 Einzelzimmerzuschlag
€ 15 Hundepauschale
Zuschlag extra Tage Leihrad/Pannenhilfe

Nicht im Reisepreis enthalten
An- und Abreise
Ortstaxe
Übrige Verpflegung, persönliche Ausgaben
Reise(rücktritts)versicherung

Bildnachweis: NBTC Holland Marketing